Wer ein spezielles Konzept für seine Hochzeit sucht, ist hier genau richtig


Der Industriestil ist seit einer Zeit hoch im Kommen. Immer mehr After-Wedding-Shootings werden in so genannten Lost Places geplant. Der Grund liegt auf der Hand: Der Stilbruch hat es einfach in sich. Der aktuelle Fineart-Trend in der Dekoration kann hier noch auf die nächste Ebene gehoben werden, denn die Location unterstreicht das Konzept und setzt noch ein Ausrufezeichen dahinter.


Definitiv ein Hingucker, auch wenn es mit Sicherheit kein Mainstream-Thema wird. Dennoch bei ganz vielen Dienstleister ein Musthave im Portfolio!

Beteiligte Dienstleister:

Photo: @dianas_ideenreich

Bridalcouple: @nesgli1608

Brautschmuck: @sternenauge_official 

Brautkleid: @modehaus_starp

Anzug: @modehaus_starp

Haare und Make-up: @nillas_weddingstyling

Dekoration: @stefanie_dahmen_ 

Mobiliar: @tischlein.stuhlbein Makrameedeko: @mitliebegeknotet 

Floristik: @a_trendfleurs

Papeterie: @indigowelten

Torte & Sweets: @cakesbytine Backdrop: @konzept_liebe

@cathy.kohlenberg @ronjagerstendorffotografie